„Ich sag’s dir gerne tausendmal“

Trailer zur Single „ICH SAG`S DIR GERNE TAUSENDMAL“

Pop ist alles, was knallt, Freude macht und eingängig ist. Für Pop war früh schon Platz auf den Platten Heinz Rudolf Kunzes. Von „Dein ist mein ganzes Herz“ bis „Hunderttausend Rosen“: Kunze hat bewiesen, dass er Gassenhauer kann. Dass er weiß, wie das geht mit den Melodien, die die Spatzen von den Dächern pfeifen, und den Wörtern, die man so schnell nicht wieder vergisst.
„Ich sag’s dir gerne tausendmal“, die Vorab-Single des neuen Kunze-Albums „Schöne Grüße vom Schicksal“      AB 30. MÄRZ VORBESTELLBAR , ist Pop im besten Sinne. Solcher, der auf gar nicht so verstohlen leisen Sohlen ins Ohr des Hörers drängt und sich dort häuslich einrichtet, um die alte, die immer neue Junge-trifft-Mädchen-Geschichte zu erzählen. Innerhalb des Albums kommt „Ich sag’s dir gerne tausendmal“ die Rolle des fliederfarbenen Hits zu, der die anderen vierzehn Schicksalsgrüße ins Helle und Leichte holt. Als Single erscheint der Song genau rechtzeitig. Nach einem langen Winter stimmt er auf Tage ein, in denen endlich einmal wieder alles Himmel und Licht und Zuversicht ist. Das Frühjahr kann kommen. Mit „Ich sag’s dir gerne tausendmal“ rollt Heinz Rudolf Kunze ihm den Pop-Teppich aus.

Das Lied darf gerne bei eurem Lieblingssender gewünscht werden…!  http://www.radioweb.de/stationen.html

zum Forum-Thema  Schöne Grüße Vom Schicksal – Album 2018

Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH/Germany
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.