Springe zum Inhalt

Wunderkinder verEHREn die WAHRHEITen                                                              des HEINZ RUDOLF KUNZE

Kurz vor der Veröffentlichung des neuen Albums DER WAHRHEIT DIE EHRE wurde dann wieder mal die Zeit knapp, um in aller Ausführlichkeit über das Kunz(t)e-Werk zu reden. Im Laufe der vergangenen Monate waren zwar immer wieder bruchstückhaft Informationen und Hintergründe bekannt geworden, aber es sollte ja ein großes Ganzes werden.

Wir trafen uns am Freitag, dem 14. Februar in Frankys Wohnung in dem 30.000 Einwohner zählenden Wunderkinder-Stützpunkt NORTHEIM. Die erste Erwähnung der Stadt NORTHEIM stammt aus dem Jahr 1002 und ließ den offensichtlichen Rechtschreibfehler der damaligen Stadtfürsten (aus „Nord“ wurde „Nort“) bis heute bestehen. Das Stadtmotto lautet: „Gut leben, gut wohnen, gut arbeiten“. Wir hielten „gut wohnen“ für total übertrieben und nahmen Letzteres zum Anlass, aus Platzgründen und aufgrund fehlender Motivation, vorher aufzuräumen, kurzfristig neu zu disponieren, und trafen uns mit dem Künstler am späten Nachmittag im Backstage-Bereich der Stadthalle.                                                  weiterlesen HIER

    Die WAHRHEIT Stück für Stück mit Herz und EHRE        überprüft                                                           -  HIER

Die Zeit ist Reif für eine neue Friedenshymne!

Hier ist sie...

Mit „Die Zeit ist reif“ liefert HEINZ RUDOLF KUNZE eine neue Rockhymne für die Generation im Hier und Jetzt.

„Die Zeit ist reif“ fasst das Gefühl vieler Menschen zusammen, dass es so nicht weiter geht und das wir uns wehren müssen gegen rechtsradikale Tendenzen, aber auch gegen die Herrschaft des Geldes und des Kapitals und die Zerstörung der Umwelt.“ (Heinz Rudolf Kunze)

„…lasst Euch nie mehr mit Gespenstern ein“, singt Kunze weiter im Verlauf des Songs. Lyrisch und die jüngste politische Entwicklung anmahnend. Schaurig schöner Poprock in bester Kunze Manier.

„Wir haben die drängenden Themen zusammengefasst zu einem hymnischen, fast gospelartigen Gefühl, dass es höchste Zeit ist, dass jeder sich einmischt, dass wir alle aufwachen und das wir alle etwas tun. Das ganze musikalisch sehr freundlich verpackt“, beschreibt Kunze Kunze.

Die Zeit ist reif für diesen Song. hier geht´s zum VIDEO

DER WAHRHEIT DIE EHRE           VÖ: 21.02.2020

 

1. SINGLE - Der Prediger

2020 wird ein Heinz Rudolf Kunze Jahr.    Kurz vor seinem 40 jährigen Bühnenjubiläum kehrt der Liedermacher, Sänger und Schriftsteller mehr zurück zu seinen musikalischen Wurzeln als mit jeder Veröffentlichung der letzten Jahre zuvor.

Die Single „Der Prediger“ ist nicht nur das erste „Hallo“ zum neuen Album „Die Wahrheit der Ehre“ sondern vielmehr ein Fingerzeig in Richtung einer nie dagewesenen Präsenz des Polit-Poeten. Ein Album, eine Fanbox, das neue Buch "Wenn man vom Teufel spricht" und eine Tour, die Kunze in dem Umfang seit Jahren nicht gespielt hat, warten auf die Fans, Wegbegleiter und all diejenigen die Heinz Rudolf Kunze neu und wiederentdecken werden.

Das Album bezeichnet der Sänger selber "…als mein politischstes Album“ und als "…Kriegserklärung gegen den Krieg gegen die Wahrheit!“

Kunze ist angekommen, mit neuem Label (Meadow Lake Music GmbH) und in einem Soundbett das Rock und Pop vereint als hätten wir nie etwas anderes von ihm gehört. Herzlich willkommen „Der Wahrheit die Ehre“!

DER WAHRHEIT DIE EHRE: https://HeinzRudolfKunze.lnk.to/DerWahrheitDieEhre

  Jetzt limitierte Fanbox vorbestellen: https://amzn.to/2Kn9CDc

INHALT: - Buch »Wenn man vom Teufel spricht« von HRK
- Cover-Kit bestehend aus: Sonnen-Brille, Zippo-Feuerzeug (leer!!), Anleitung zum   Abrennen einer Brille entsprechend des Cover-Motiv
- DIN A 5 Passepartout + Schriftstück mit handgeschriebenen Zeilen von Kunze
- Tour-Pass (berechtigt bei einem Konzert beim Soundcheck dabei zu sein + 1x meet &     great)
- Jutebeutel

im Wuki-Forum über das neue Album sprechen HIER

Ganz NEU ! Der gute, ALTE HEINZ RUDOLF KUNZE Newsletter   ist wieder auf Sendung!

Fans zu erreichen und mit aktuellen Informationen über HRK-"BRILLE" zu versorgen ist nicht ganz einfach. Alle die Mitmenschen die nicht in den sog. sozialen Medien, oder auf www.heinzrudolfkunze.de / www.wunderkinder.de  mitlesen und sich informieren, haben kaum noch Möglichkeiten sich über aktuelle Fakten zu informieren und haben von der z.B. NEUEN SINGLE nichts mitbekommen. Auch deshalb ist der NEUE, alte Email-Newsletter wieder auf Sendung.

Hier gehts zur Newsletter-Anmeldung  

Unsere Bitte an Euch Wunderkinder ist natürlich (auch) den Wissensvorsprung weiterzutragen. Der Newsletters lebt natürlich auch von euren Wünschen, Anregungen, Verärgerungen, Danksagungen! und Rückmeldungen                          z.B. im Wuki-FORUM

Für die gute Sache - GEIST IST GEIL 

Im Jahr 2020 schließt sich für HEINZ RUDOLF KUNZE und seine Fans ein Kreis, denn: Erstmalig seit Jahren stehen die deutschen Lennon und McCartney – KUNZE und Heiner Lürig – wieder gemeinsam auf einer Bühne!
Nicht nur das:
Ein Jahr vor seinem 40jährigen Bühnenjubiläum dreht HRK noch einmal richtig auf:
Neues Label, neues Buch, neue Platte und eine nie dagewesene Tour!

Karten sind ab 01. November 2019 10 Uhr unter www.eventim.de erhältlich.
hier geht´s zum Forumbeitrag  TOUR 2020

Für Freunde der Kunze/Lürig Shakespeare Musicals gibt es eine gute Nachricht:

Am 4.10.19 wird das Album mit den Songs aus dem Musical "Wie es euch gefällt" veröffentlicht. Es singt die Original Cast aus der Uraufführung 2018 in Hannover zusammen mit dem Komponisten. Für alle, denen die Geschichte des Shakespeare Klassikers nicht so geläufig ist, wird im booklet die fortlaufende Handlung, wer, wo, mit wem und warum, zwischen den Songtexten zusammengefasst. FORUM Musicalseite

Heiner Lürig — Neuigkeiten

"Heinz Rudolf Kunze - Wie der Name schon sagt"  ist das Motto des neuen Soloprogramms von einem, der zu Recht seit fast 40 Jahren zu den wichtigsten politischen Songschreibern und Rockpoeten des Landes gehört.

Heinz Rudolf Kunze meint was er sagt und sagt was er meint. Das Programm bildet die Essenz aus 36 Studioalben, zahlreichen Büchern und unzähligen Konzerten. Und es gewährt den Fans einen Blick in das "Arbeitszimmer" eines der berühmtesten Songschreiber Deutschlands. "Wie der Name schon sagt" ist alles, was ihn ausmacht und trotzdem reduziert auf das Wesentliche: Kunze, seine Stimme, seine Gitarren, sein Klavier und seine Lieder. Alles ergänzt von zahlreichen Geschichten, Anekdoten und Gedichten, im Fokus aber stehen aber auch seine Hits, musikalische Raritäten und Lieblinge - so gespielt, wie Kunze sie (aus)gedacht und geschrieben hat. Das neue Programm ist für alle, die Kunzes Songs lieben, die seine feingeistigen Texte schätzen und für die, die schon immer hofften, Heinz Rudolf Kunze irgendwann zufällig beim Bäcker zu treffen, denn: Persönlicher war Kunze noch nie und wird es ihn sicher auch nicht mehr geben. Mehr Info und Termine gibt es HIER